Willkommen zum Newsletter Nr. 19 von bed & breakfast!

 

 


Karlsruhe - die legendäre Fächerstadt

Karlsruhe hat viele Gesichter. Die junge und gastfreundliche Stadt wird von einem milden Klima verwöhnt, Karlsruhe liegt in der Rheinebene zwischen den Pfälzer Bergen und dem Schwarzwald. Hier fühlt sich jeder gleich heimisch und spürt: Man lebt, isst und trinkt gut und gern in Karlsruhe. Elite-Universität, viele Theater, Konzerte, Kongresse und große Sportereignisse runden das Bild ab. Und nicht zu vergessen, sind die beiden höchsten deutschen Gerichte: das Bundesverfassungsgericht und der Bundesgerichtshof.

Mit den besten Grüßen aus der Zentrale in Hamburg!

Herzlichst,

Ihre Susanne Hildebrecht und Stefanie Witt


Was gibt es Neues in KARLSRUHE?



Karlsruhe ist "Stadt der jungen Forscher 2012"
Nicht nur das Supertalent oder der jüngste DSDS – Gewinner kommen aus Karlsruhe: in Kiel setzte sich die Karlsruher Delegation mit dem Konzept "Kommunikation@Karlsruhe" durch.  Bei diesem Konzept wurden von Anfang an Jugendliche in den Mittelpunkt gestellt. Mit den Fördermitteln möchte Karlsruhe neue Schul-Wissenschafts-Projekte anstoßen und das Thema, die Projekte und die jungen Forscher in öffentlich wahrgenommenen Veranstaltungen vorstellen.

Karlsruhe und die Straßenbahn
Unsere Straßenbahn kommt per Tunnel unter die Kaiserstraße. Am Ende hat unsere Innenstadt ein neues Gesicht und ein neues Flair. Doch zuvor kommen die Baustellenfreunde auf Ihre Kosten. Sie können staunend den Bauarbeitern bei der Arbeit zuzusehen. Vom Dach des Info-Pavillons K-Punkt beim Badischen Staatstheater gibt es interessante Einblicke in den Haltestellenbau beim Ettlinger Tor. Neben einer multimedialen Ausstellung zum Projekt gibt es ein Café zum Entspannen.

Karlsruhe und das Fahrrad
Karlsruhe wird Fahrradstadt Nr. 1 in Süddeutschland. Als Heimatstadt des Ur-Vaters des Fahrrades Freiherr von Drais hat Karlsruhe mit seiner Lage in der Rheinebene, seinem gemäßigten Klima und seinem kompakten, gut erreichbaren Stadtkern ideale Voraussetzungen für den Radverkehr. Erleben Sie die gut ausgeschilderten Fahrradstrecken. Karlsruhe eignet sich als Ausgangspunkt für viele Touren ins Umland, z.B. über den Rhein ins nahe Elsass (Rhein-Radweg, Pamina-Radweg), ins Pfinzgau (Stromberg-Enztal-Radweg), und viele mehr.

Und was es sonst noch so gibt…..
…unsere vielseitige, kulturelle Landschaft: zahlreiche Museen, Galerien und Ausstellungen lassen die Herzen höher schlagen. Unser Badisches Staatstheater mit seiner hervorragenden Ballettabteilung, dank der großartigen Ballettdirektorin Prof. Birgit Keil oder viele bekannte Veranstaltungen wie das „Zeltival“ sind einige der Highlights in diesem Sommer.

À propos Sommer:
Schwimmbäder, Baggerseen, Hochseilgärten, grüne Parks, Biergärten, symbadische Gemütlichkeit – Karlsruhe ist eine Stadt zum Wohlfühlen. Der Anteil der Jugend zwischen 18 und 30 Jahren wird immer größer. Karlsruhe spricht junge Menschen immer mehr an.

Willi Ramel und Karin Gilliar-Ramel freuen sich auf Gäste in Karlsruhe!

Ihre bed & breakfast-Agentur für Karlsruhe
bed and breakfast Karlsruhe
Karin Gilliar-Ramel
Lessingstrasse 25 | 76135 Karlsruhe
karlsruhe@bed-and-breakfast.de
Tel:  (0721) 831 64 20 | Fax: (0721) 831 63 99

              


Karlsruhe Weststadt
Kategorie: Gehoben
Preis als Doppel EUR 52,00 | Preis als Einzel EUR 33,80

Gepflegtes Doppelzimmer (21 qm) mit W-Lan, nähe Zentrum, VHS Beliebtes Wohngebiet 1 Zimmer In einer Wohnung Etage: 1 Doppelbett 160x200 cm Badmitbenutzung (Bad/ WC getrennt) TV Stereoanlage Internet Frühstück: wird serviert Küchenbenutzung (nach Absprache) Fremdsprachen: Englisch, Französisch Gastgeber: Frau Haustiere: keine Rauchen erlaubt Balkonmitbenutzung Sehr gepflegter Altbau Beliebte Unterkunft Ruhige Seitenstrasse bei der Günther-Klotz-Anlage (Grünanlage) Handtücher und Bettwäsche liegen für Sie bereit Fahrzeit in die City per PKW: ca. 2-3 min. Sehr gute Anbindung mit ÖPNV: siehe www.kvv.de Haltestelle Hübschstraße

Verfügbarkeit unverbindlich anfragen!

Karlsruhe | Zeltival | 03. Juli 2011 -  09. August 2011
Schon ziemlich voll und prominent besetzt ist das bisherige ZELTIVAL-Programm 2011, unter anderem: Hannes Wader, Al Jarreau, Eric Burdon, Helge Schneider u.v.m.
www.tollhaus.de

Karlsruhe | Kunsthalle | 30. April 2011 – 03. Oktober 2011
Im Hauptgebäude der Kunsthalle befindet sich die Sonderausstellung „Unsere Moderne“ mit Werken von Cezanne, Miro, Matisse, Beckmann, Klee und weiteren Künstlern.
www.kunsthalle-karlsruhe.de

Karlsruhe | Car Culture | 17. Juni 2011 – 10. September 2011
Medien der Mobilität: Das ganze Jahr feiert Baden-Württemberg den 125.Geburtstag des Automobils, Karlsruhe ist ein sogenannter „Leuchtturm“ mit besonderen Aktionen,zb.:
www.bertha-benz-fahrt.de

Jahrestreffen in Köln


 
Unser diesjähriges b&b-Jahrestreffen fand in Köln statt. Neben einer Tagung am Samstag für alle und einer Beiratssitzung am Sonntag für einige bleibt natürlich nicht viel Zeit für die Stadtbesichtigung. Aber einen Eindruck des quirligen Altstadtlebens konnten wir gewinnen. Zeit blieb für einen Spaziergang entlang des Rheinufers und zum Dom, einen Besuch im interessanten Schokoladenmuseum sowie selbstverständlich den Gaumen verwöhnen in urigen Restaurants. Wen das noch nicht erschöpft hatte, blieb noch bis zur Nacht am lebhaften Heumarkt draußen sitzen, um die Abend-/Nachtszenerie zu genießen. Mensch, da ist was los!!

Ab sofort finden Sie facebook auf unserer Homepage, für den Gesamtverbund auf der Startseite und für Hamburg auf der regionalen Seite. Nach und nach werden Agenturen hinzukommen mit eigenen Seiten, wir werden Sie jeweils hier über die Neuigkeiten informieren.

Über neue Fans freuen wir uns natürlich sehr!

Für b&b deutschlandweit bitte hier klicken:
                                                                            


Für b&b Hamburg bitte hier klicken:
                                                                            

 
 

Newsletter verpasst?
Kein Problem, unser Newsletterarchiv ist online!
 
Wenn Ihnen unser Newsletter gefällt und Sie die ersten Ausgaben verpasst haben, aber gerne nochmal stöbern möchten, so finden Sie alle bisherigen b&b-Newsletter in unserem neu eingerichteten Archiv auf der b&b-Homepage unter dem Navigationspunkt "Newsletter". Klicken Sie dort bitte auf "Archiv" und Sie werden automatisch weitergeleitet. Wählen Sie dann bitte das Jahr in der oberen Leiste aus und klicken dann auf den gewünschten Newsletter. Viel Spaß beim Lesen!

Hier geht´s direkt zum Menüpunkt  >>> Newsletter!


bed and breakfast Privatzimmervermittlung OHG
Stefanie Witt, Susanne Hildebrecht
Markusstr. 9
D-20355 Hamburg
HRA-Nr. 87971 Amtsgericht Hamburg
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE 163014314
Tel.: (040) 490 60 30 29
Fax: (040) 491 42 12
E-Mail:
newsletter@bed-and-breakfast.de
youtube: www.youtube.de/user/bedandbreakfaster


Konzeption und Umsetzung durch LL - Agentur

Foto karlsruhe castle © flashpics #22959449 (Fotolia)
Foto Straßenbahn Karlsruhe © Rolf Stumpf #16576494 (Fotolia)


Sie erhalten diesen Newsletter, weil Sie sich auf unserer Internetseite in den Newsletterverteiler eingetragen haben. Möchten Sie keinen Newsletter mehr erhalten oder hat Sie dieser irrtümlich erreicht, werden wir Ihrem Wunsch nach Löschung umgehend Folge leisten, denn dieser Newsletter soll nicht verärgern, sondern informieren!  Zum Abmelden antworten Sie bitte mit entsprechendem Vermerk, um sich direkt beim bed & breakfast-Newsletter abzumelden! Wir entschuldigen uns für eventuelle Umstände und bedanken uns für Ihre Mühe!


© by bed & breakfast 2011